MICHELIN ROAD 6 GT

Der neue Reifen für neue Abenteuer

  • Kommen Sie noch weiter!
  • Noch mehr Grip auf nassen Straßen!
  • Das Upgrade des bewährten MICHELIN Straßenreifens(1)

Warum der MICHELIN Road 6 GT?

Entdecke den neuen MICHELIN Road 6 und Road 6 GT

Kommen Sie noch weiter!

Die neue Hightech-Gummimischung erhöht die Lebensdauer des Reifens um bis zu 10%(2).

mg 0840

Noch mehr Grip auf nassen Straßen!

Bis zu 15% mehr Grip als der MICHELIN Road 5(3) unter nassen Bedingungen dank 100% Silica-Technologie und einem innovativen Laufflächenprofil.

mg 1789c

Das Upgrade des bewährten MICHELIN Straßenreifens(1)

Der MICHELIN Road 6 profitiert von zwei Jahrzehnten konstanter Entwicklung und Expertise auf höchstem Niveau.

mg 3470
MICHELIN ROAD 6 GT Bewertungen
3.83/5
★★★★★
★★★★★
Gesamtbewertung basierend auf 6 Bewertungen
Besitzen Sie diesen Reifen?
Bewertung schreiben
6 Bewertungen für MICHELIN ROAD 6 GT
Filter
Alle
5
4
3
2
1
Sortieren nach
  • Alle Bewertungen
  • Von Benutzern empfohlen
  • Neuste Bewertung
  • Älteste Bewertung
★★★★★
★★★★★
2 / 5

Langlebigkeit vorne bescheiden !

Bewertet von bikerla - 17. Januar 2023 für einen Kauf von 1. April 2022

Ich fahre eine BMW R 1200st, Habe den Roud 5 GT darauf, musste zu meiner Verwunderung feststellen, daß sich der Vorderreifen nach 4000 km einseitig total abgefahren hat, und ich diesen zur neuen Saison sofort wechseln muss,und der hintere noch ziemlich gut ist. Eigentlich nicht nachvollziehbar, und so nach 40 Jahren Motorrad fahren noch nicht erlebt.

Kundenbewertung übersetzen
  • Grip auf trockener Fahrbahn
  • Langlebigkeit
  • Manövrierfähigkeit
  • Stabilität
  • Grip auf nasser Fahrbahn
★★★★★
★★★★★
5 / 5

F 900 XR

Bewertet von Oldbiker - 30. Oktober 2022 für einen Kauf von 5. Mai 2022

Seit Mai 2022 haben wir den Road 6 GT auf unserer F 900 XR montiert und hat seit dem 10.000 Km ( im Solobetrieb ) von Montenegro bis zum Nordkap hinter sich gebracht! Bei allen noch so unterschiedlichen Witterungslagen gab es nie Grund zur Beanstandung. Egal ob trocken oder nass, heiß oder kalt, der Reifen funktioniert tadellos! Nach 10.000 Km habe ich nun einen neuen Satz bestellt und geliefert bekommen. Bei dem Vergleich von neu und alt war ich extrem überrascht. Nach 10.000 Km hat die Profiltiefe viel weniger abgenommen, als von mir ( gewohnheitsmäßig ) erwartet war! Nun bin ich auf die tatsächliche Laufleistung gespannt! 15 Tkm scheinen aber durchaus erreichbar zu sein! Nun habe ich auch für die F 800 GT R 1250 GS K 1600 GT diesen Reifen bestellt und bin gespannt, wie er sich auf den anderen Modellen schlägt!?

Kundenbewertung übersetzen
  • Grip auf trockener Fahrbahn
  • Langlebigkeit
  • Manövrierfähigkeit
  • Stabilität
  • Grip auf nasser Fahrbahn
★★★★★
★★★★★
5 / 5

Sensationeller Pneu

Bewertet von Peer - 7. September 2022 für einen Kauf von 4. April 2022

Ich kann mich der Bewertung mit 1 Stern überhaupt nicht anschliessen. Habe 12'000km mit diesem Pneu runter. War bei verschiedenen Temperaturen in Schweden und Mallorca unterwegs. Heute den Vorderpneu gewechselt. Der Hintere reicht noch für ca. 1'500km. Ich bin mit dem bestens zufrieden. Auch nach 10'000km lässt er sich in der Kurve lenken wie am ersten Tag. Für mich der beste Pneu für meine Trophy. Ich kann ihn nur empfehlen. Egal welche Wetterverhältnisse.

Kundenbewertung übersetzen
  • Grip auf trockener Fahrbahn
  • Langlebigkeit
  • Manövrierfähigkeit
  • Stabilität
  • Grip auf nasser Fahrbahn
★★★★★
★★★★★
5 / 5

Lange Laufleistung, ruhiges Fahrverhalten

Bewertet von Spatz - 1. September 2022 für einen Kauf von 24. August 2022

BMW Grand america. Fahre nun gut 1500km mehr als mit dem Vorgänger. Komme nun auf gut 6000 km

Kundenbewertung übersetzen
  • Grip auf trockener Fahrbahn
  • Langlebigkeit
  • Manövrierfähigkeit
  • Stabilität
  • Grip auf nasser Fahrbahn
★★★★★
★★★★★
5 / 5

Sehr gut aber Laut

Bewertet von RABMMTX - 28. Juli 2022 für einen Kauf von 4. Juli 2022

Ich habe nun schon auf mehreren Motorräder diesen Reifen montiert. Dabei bin ich zu folgenden Schluss gekommen. Gleich noch der Montage fällt auf, dass dieser Reifen sehr kippelig ist, man gewöhnt sich aber sehr rasch daran und es macht auch dann Spaß. Aber, nach längeren erforschen, stellt ich fest, dass nicht nur bei meinem Motorrad sondern auch bei den anderen Motorräder ein sehr starkes Abrollgeräusch entsteht. Dabei habe ich festgestellt, je glatter der Untergrund (z.B. Bodenmarkierungen, ...) auch das Geräusch sehr laut wird. Dies wird auch dann noch durch die Umgebung teilweise verstärkt.

Kundenbewertung übersetzen
  • Grip auf trockener Fahrbahn
  • Langlebigkeit
  • Manövrierfähigkeit
  • Stabilität
  • Grip auf nasser Fahrbahn
Besitzen Sie diesen Reifen?
Bewertung schreiben

Passt dieser Reifen für mein Fahrzeug?

4 verfügbare Größen für MICHELIN ROAD 6 GT

Achsposition
Passt zum Fahrzeug

MICHELIN ROAD 6 GT 120/70ZR17 (58W)

Reifenbreite in mm

120

Verhältnis Höhe zu Breite in %

70

Innendurchmesser in Zoll

17

Tragfähigkeitsindex

58

Geschwindigkeitsindex

(W)

Passt zum Fahrzeug

MICHELIN ROAD 6 GT 180/55ZR17 (73W)

Reifenbreite in mm

180

Verhältnis Höhe zu Breite in %

55

Innendurchmesser in Zoll

17

Tragfähigkeitsindex

73

Geschwindigkeitsindex

(W)

Passt zum Fahrzeug

MICHELIN ROAD 6 GT 190/50ZR17 (73W)

Reifenbreite in mm

190

Verhältnis Höhe zu Breite in %

50

Innendurchmesser in Zoll

17

Tragfähigkeitsindex

73

Geschwindigkeitsindex

(W)

Passt zum Fahrzeug

MICHELIN ROAD 6 GT 190/55ZR17 (75W)

Reifenbreite in mm

190

Verhältnis Höhe zu Breite in %

55

Innendurchmesser in Zoll

17

Tragfähigkeitsindex

75

Geschwindigkeitsindex

(W)

Rechtliche Hinweise

(1) Empfohlen von 91% der MICHELIN Road 5 Nutzer. Bestätigte Bewertungen, Dezember 2020 - Juni 2021

(2) Gemäß eines unabhängigen Tests auf offener Straße, durchgeführt von der DEKRA Narbonne:

  • am 20.07.2020 und 07.08.2020 mit den Reifendimensionen 120/70 ZR 17 und 180/55 ZR 17 auf einer BMW K 1300 R
  • am 17.08.2020 und 14.10.2020 mit den Reifendimensionen 120/70 ZR 17 und 180/55 ZR 17 (GT Version) auf einer BMW R 1250 RT, beladen (ohne Topcase)
  • am 28.09.2020 und 12.11.2020 mit den Reifendimensionen 120/70 ZR 17 und 160/60 ZR 17 auf einer Suzuki Gladius 650.

(3) Interne Vergleiche zwischen der Reifenserie MICHELIN Road 6 und MICHELIN Road 5, durchgeführt auf
der Teststrecke Fontange (Frankreich):

  • am 07. und 08.07.2020 mit den Reifendimensionen 120/70 ZR 17 auf einer Suzuki 1250S Bandit und einer Triumph Street Triple S 765
  • am 15.03.2021 und 21.05.2021 mit den Reifendimensionen 120/70 ZR 17 und 180/55 ZR 17 auf einer Suzuki 1250S Bandit
  • am 17.01.2020 mit den Reifendimensionen 120/70 ZR 17 und 180/55 ZR 17 (GT Version) auf einer BMW R 1200 RT
  • am 17.09.2020 mit den Reifendimensionen 120/70 ZR 17 und 160/60 ZR 17 auf einer Kawasaki ER-6n
  • am 17.01.2020 mit den Reifendimensionen 110/80 ZR 19 und 150/70 ZR 17 auf einer BMW R 1200 GS.  
Sie verwenden einen nicht unterstützten Webbrowser
Sie verwenden einen Website-Browser, der von dieser Website nicht unterstützt wird. Somit können einige Funktionen unter Umständen nicht bestimmungsgemäß funktionieren. Dies kann beim Surfen zu seltsamen Funktionsweisen führen. Verwenden Sie oder aktualisieren/installieren Sie einen der folgenden Browser, um diese Website vollständig zu nutzen