Reifendruck für Ihr Motorrad

Reifendruck mind. alle 14 Tage prüfen, auch Ersatzreifen.

Prüfen Sie den Reifendruck

Michelin empfiehlt, den Reifenfülldruck mindestens alle 14 Tage zu prüfen

  •  Prüfen Sie den Reifenfülldruck in kaltem Zustand (frühestens 2 Stunden nach dem Fahren oder nach weniger als 3 km bei geringer Geschwindigkeit).
  •  Halten Sie sich immer an die Luftdruckangaben des Fahrzeug- oder Reifenherstellers.
  • Der Reifenfülldruck erhöht sich durch die Erwärmung des Reifens beim Fahren. Lassen Sie niemals Luft aus warmen Reifen ab.
  •  Vergessen Sie nicht, die Ventilkappe nach Prüfung des Reifenfülldrucks wieder aufzusetzen.
  • Der Einsatz von Stickstoff alleine ersetzt nicht die Prüfung des Reifenfülldrucks.

2w edito pressure help and advice

Sie verwenden einen nicht unterstützten Webbrowser
Sie verwenden einen Website-Browser, der von dieser Website nicht unterstützt wird. Somit können einige Funktionen unter Umständen nicht bestimmungsgemäß funktionieren. Dies kann beim Surfen zu seltsamen Funktionsweisen führen. Verwenden Sie oder aktualisieren/installieren Sie einen der folgenden Browser, um diese Website vollständig zu nutzen