ck11t7yju0f620jms0auh9hk4 bannière hiver 1290x724 max

Welcher Reifen für den Winter?

Sie wollen Ihr Fahrzeug mit wintertauglichen Reifen ausstatten? Sie möchten wissen, welcher Reifen im Winter für Sie optimal ist?

Sie sind noch unentschieden zwischen Winterreifen oder Ganzjahresreifen?

Unsere Erfahrung und Empfehlung

Im späten Herbst fragen sich viele Fahrer, welche Reifen im kommenden Winter optimal sind. Es gibt zwar viele Modelle und Baureihen, aber einige grundlegende Fakten gelten überall:

Im Gegensatz zur M+S-Kennzeichnung belegt ausschließlich das 3PMSF-Symbol auf der Reifenflanke, dass die Reifen den EU-Normen entsprechen und nach einem standardisierten Test geprüft wurden. Nur das 3PMSF-Symbol garantiert ein sicheres Fahren auf winterlichen Straßen.

Bei einer Außentemperatur von unter 7°C sollten ausschließlich Reifen gefahren werden, die für  Winterbedingungen entwickelt wurden. Welcher zertifizierte Reifen für Sie im Winter passend ist, hängt von Ihrem Fahrzeugmodell, der Reifengröße sowie Ihren Fahrgewohnheiten ab.

cjzy8pb3z0vme0jmt05a1dc0e pn002567 max

cjzy8pb3z0vme0jmt05a1dc0e pn002567 max

1. Tipp: Wählen Sie Ihre Winterreifen nach Ihrem Wohnort und Ihren üblichen Fahrwegen aus.

Wenn Sie in einem Gebiet leben, in dem der Winter hart und lang sein kann, empfehlen wir MICHELIN Winterreifen zu fahren. Selbst bei harten Winterbedingungen sorgt die MICHELIN Alpin Produktfamilie für ein sicheres, komfortables und präzises Fahrerlebnis – sei es MICHELIN Alpin 6, MICHELIN Pilot Alpin 5 oder MICHELIN Pilot Alpin 5 SUV.

Wenn Sie im Winter nur mit Kälte, Nässe und gelegentlich Schnee konfrontiert sind, empfehlen wir MICHELIN Ganzjahresreifen. Im Sommer wie im Winter bietet die MICHELIN CrossClimate Produktfamilie überzeugende Sicherheit - sowie eine gute Leistung auf Schnee.

Möchten Sie mehr über die Unterschiede zwischen Winterreifen und Ganzjahresreifen erfahren? Informationen zur Auswahl von Winterreifen und Ganzjahresreifen finden Sie hier auf der Seite.

ck540713u06uo0qn6sohic5yo winterhighwayimage max

ck540713u06uo0qn6sohic5yo winterhighwayimage max

2. Tipp: Überprüfen Sie die Größe Ihrer Reifen.

dim poid

dim poid

dim vitesse

dim vitesse

Um einen passenden Winter- oder Ganzjahresreifen für Ihr Fahrzeug zu finden, müssen Sie die Größe Ihrer Reifen berücksichtigen. Die Maße beinhalten folgende Angaben: Breite, Höhe, Durchmesser, Lastindex und Geschwindigkeitsindex.

Wo finde ich die Größe meines Reifens?

Die Reifengröße steht auf der Seitenwand des Reifens und sieht zum Beispiel so aus: 225/45 R17 94V

225: Reifenbreite in mm

45: Verhältnis in Prozen zwischen der Höhe der Seitenwand und der Breite des Reifens. In diesem Beispiel entspricht 45 die Höhe der Flanken gleich 45% der Breite.

R oder ZR: radiale Struktur.

17: Innendurchmesser, Reifendurchmesser ausgedrückt in Zoll. 1 Zoll = 2,54 cm. Sie entspricht dem Felgendurchmesser.

96: Gibt das maximale Gewicht an, das jeder Reifen tragen kann.

V: Gibt die maximale Geschwindigkeit an, mit der der Reifen kontinuierlich fahren kann. In diesem Beispiel entspricht der Index V 240 km/h.

  1. Tipp: Sie können Geld sparen, wenn Sie ein Komplettrad in einer etwas kleineren zugelassenen Größen für Ihr Fahrzeug wählen, denn kleinere Dimensionen sind in der Regel günstiger zu haben.
  2. Tipp: Zusätzlich sparen Sie, wenn Sie einen etwas niedrigeren Geschwindigkeitsindex wählen. Dieser ist nicht nur günstiger, sondern dürfte auch für Winterfahrten besser geeignet sein.

3. Tipp: Passen Sie die Fahrweise und den Reifenfülldruck im Winter an.

MICHELIN - Double Winter offer

Weitere Artikel

Sie verwenden einen nicht unterstützten Webbrowser
Sie verwenden einen Website-Browser, der von dieser Website nicht unterstützt wird. Somit können einige Funktionen unter Umständen nicht bestimmungsgemäß funktionieren. Dies kann beim Surfen zu seltsamen Funktionsweisen führen. Verwenden Sie oder aktualisieren/installieren Sie einen der folgenden Browser, um diese Website vollständig zu nutzen
IE
firefox 66+
chrome 72+
edge 17+
safari 12+
opera 58+